Hinweis zum Datenschutz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir ein Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit einverstanden sind, freuen wir uns, wenn Sie unsere Webseite weiter erkunden.

Sollten Sie der Verwendung nicht zustimmen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Rechtsberatung und UNternehmenssanierung
"Wir zeigen trittfeste Pfade
in unsicherem Gelände"

Insolvenzrecht

Das Insolvenzrecht kommt nicht erst zum Tragen, wenn Insolvenzgründe vorliegen oder wenn gar ein Insolvenzverwalter das Unternehmen an sich gezogen hat. Schon in der Krise muss bedacht werden was passiert, wenn die Sanierung nicht gelingt. Das gilt für Gesellschafter und Geschäftsführer ebenso wie für Gläubiger.

Aus der Kenntnis des Verfahrens, der materiellen Regeln und der hohen Kosten der Insolvenz ergeben sich Verhandlungsspielräume zwischen Schuldnern und Gläubigern.

Wenn sich die Insolvenz nicht vermeiden lässt, etwa weil für juristische Personen zwingende Insolvenzgründe vorliegen oder weil Gläubiger die Sanierung nachhaltig blockieren, begleiten wir Schuldner in der Eigenverwaltung und erarbeiten Insolvenzpläne. Gerne stellen wir Bescheinigungen nach § 270 b Abs. 1 Satz 3 InsO / IDW S 9 aus.